TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU
A+ A A-

Kettwig

Kettwig

Der grüne Süden

Kettwig liegt im Süden von Essen und ist der Stadtteil mit der größten Fläche. Kettwig ist 15km² groß. Das sind ca 2.100 Fußballfelder. In Kettwig leben 18.094 Menschen. An Kettwig grenzen nur Heidhausen, Werden und Schuir.

Geschichte

Der jüngste Teil von Essen

Kettwig war ganz lange eigenständig. Es war also eine eigene Stadt. Und wurde erst 1975 in Essen eingemeindet. Damit ist es der letzte Stadtteil, der zu Essen dazu gekommen ist. Deswegen hat Kettwig auch eine eigene Vorwahl. Kettwig vor der Brücke gehört erst seit 1930 zu Kettwig. Das erste Mal erwähnt wurde Kettwig schon im Jahr 1282. Also ist Kettwig schon ganz schön alt. Das sieht man auch an vielen Häusern in der Altstadt von Kettwig.

Grün und Parks

In und um Kettwig herum gibt es viel Natur. Der Kettwiger Stadtwald ist nicht nur für Essener ein beliebtes Ausflugsziel. Dort kann man toll spazieren gehen und sogar etwas lernen. Auf den Tafeln im Wald findet man kurze Texte über die verschiedensten Baumarten. Der Kettwiger Panoramasteig führt rund um Kettwig und Werden und bietet ein tolles Wandererlebnis. Aufgeteilt in Streckenabschnitte ist für jeden eine passende Runde dabei. Durch Kettwig führt ein ganz besonderer Wanderweg. Der Jakobsweg ist ein Pilgerweg nach Santiago de Compostela. Kettwig liegt direkt an der Ruhr. Auf dem Weg die Ruhr entlang kann man nicht nur schön spazieren gehen. Viele Radfahrer oder Inline Skater nutzen ebenfalls den Weg und genießen dort die Natur. Dort kann man sich bei schönem Wetter auch ein Tretboot leihen und die Kettwiger Altstadt vom Wasser aus betrachten. In Kettwig gibt es die Naturschutzgebiete Untere Kettwiger Ruhraue und Ziegeleigelände Asey.

Für Kinder

In der Rheinstraße gibt es einen tollen Abenteuerspielplatz um sich mal so richtig auszutoben. Direkt nebenan ist ein Bolzplatz, wenn man lieber ein paar Tore schießen möchte. Das Eckhaus in der Schulstraße bietet Angebote für Kinder zwischen sechs und vierzehn Jahren an. Montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr ist das Eckhaus für euch geöffnet. Neben ganz vielen Kursangeboten wie Koch-, Näh- oder Tanzkurse, kann man sich im offenen Bereich selbstständig beschäftigen und mit Freunden treffen. Euch steht ein Kicker, eine PlayStation 4 oder auch eine Tischtennisplatte zur Verfügung. Für die Leseratten ist die Stadtteilbibliothek zuständig. Im Kringsgat 17 gibt es nicht nur Bücher sondern auch Spiele, CD’s oder DVD’s, die ihr euch ausleihen könnt.

Schwimmzentrum Essen Kettwig2

Wiki05, Public domain, via Wikimedia Commons

Kettwig hat ein tolles Schwimmbad. Im Sommer ist das Freibad bei vielen Leuten ein beliebtes Ausflugsziel. Die großen Wiesen laden dich zum ausruhen ein, nachdem du dich im Wasser abgekühlt hast.

Besondere Orte

Die Kettwiger Altstadt ist toll erhalten geblieben und zieht jedes Jahr viele Menschen an um sich die tollen Fachwerkhäuser anzuschauen. In der Kettwiger Altstadt sollte man sich die Märchenstraße nicht entgehen lassen. Dort findet man kleine oder größere Hinweise auf die verschiedenen berühmten Märchen. Wenn man alles entdeckt hat kann man sich mit einem Eis oder einem Stück Kuchen in einem der Cafés oder Eisdielen belohnen. Die Kirche am Markt hat einen Turm der 40 Meter hoch ist und schon vor über 700 Jahren errichtet wurde. Das heutige Kirchenschiff wurde erst viel später gebaut. Nämlich erst 1720. Nicht weit entfernt von der Kirche am Markt, ist das Kettwiger Rathaus. Das war früher eine Tuchfabrik und ist heute ein Standesamt und ein kleines Museum. Wenn man ein Stück aus der kleinen Stadt hinausfährt, findet man das Schloss Hugenpoet und das Schloss Landsberg. Um die beiden Schlösser herum kann man wunderbar spazieren gehen. Das Schloss Hugenpoet bietet jedes Jahr einen kleinen schönen Weihnachtsmarkt an.

Kettwiger Rathaus

Das Wappen

Das Kettwiger Wappen ist blau mit einer silbernen Brücke, welche die Kettwiger Brücke über die Ruhr symbolisiert und einem silbern Doppelkopfadler. Der stammt aus dem Wappen der Reichsabtei Werden.

Berühmte Persönlichkeiten

Ein berühmter Kettwiger ist Florian Baxmeyer. Der Kettwiger ist ein bekannter Filmregisseur und hat schon einige Tatort-Folgen gedreht. Aber sein bisher größtes Projekt ist der Film Die drei ??? – Das Geheimnis der Geisterinsel. Außerdem war er noch Regisseur bei dem Film Die drei ??? – Das verfluchte Schloss.

Quellennachweis – von diesen Menschen oder Firmen stammen die Abbildungen:


Bildrechte nach Reihenfolge der Bilder:
Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0 / Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0 / Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0 / Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0 / Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0 / Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0 / Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0 / Maria Mustermann, Shutterstock, CC BY-SA 3.0

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.