TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Gurken

Gurken sind ein beliebtes Gemüse und sehr gesund!

Kurkkuja.jpg

von Muu-karhu, GFDL, CC BY-SA 3.0 oder CC BY-SA 2.0, vom Wikimedia Commons

Eine Gurke besteht zu 95% aus Wasser. Deshalb kann sie auch als Durstlöscher verwendet werden. Sie ist sehr gesund, weil sie viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe enthält. Das Vitamin C stärkt die Abwehrkräfte und schützt vor Krankheiten. Mineralstoffe wie Zink fördern unser Wachstum und sind gut für unsere Haare. Diese wichtigen Vitamine und Mineralstoffe befinden sich jedoch direkt unter der Schale. Somit sollte die Gurke mit Schale verzehrt werden, damit diese wichtigen Stoffe in unseren Körper gelangen können.

Gurken kann man auf unterschiedliche Weisen zubereiten. So kann man sie einfach in Scheiben schneiden und so essen. Jedoch kann man sie auch in einen leckeren Salat schneiden. Oftmals findet man sie auch bei Ofengemüse oder in leckeren Aufläufen.

Warum gibt es die Gurke das ganze Jahr bei uns im Supermarkt?

Gurken werden in großen Gewächshäusern in anderen Ländern wie Spanien, Belgien oder Holland angebaut. Dadurch können sie das ganze Jahr über unter guten klimatischen Bedingungen wachsen. Viele Gemüse- und auch Obstsorten werden in anderen Ländern angebaut. Dort gibt es große Gewächshausanlagen, in denen das Obst und Gemüse wachsen kann. Sobald es fertig gereift ist, wird es mit dem Lkw oder mit dem Schiff nach Deutschland transportiert. Dort werden sie weiterverarbeitet und gelangen dann in die Supermärkte. Dort können wir die Gurke dann kaufen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.