TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Südviertel

Das Essener Südviertel liegt im Süden der Innenstadt und bildet mit noch weiteren Stadtteilen die Stadtmitte.

Essen Sdviertel Luft

By Wiki05 (Own work) [CC0], via Wikimedia Commons

Das Südviertel grenzt an den Süden des Stadtkerns und bildet mit ihm und noch vier weiteren Stadtteile die Stadtmitte von Essen. Aufgrund der sehr zentralen Lage des Stadtviertels, gibt es dort die „Skyline von Essen“. Hier befinden sich viele Bürogebäude großer Konzerne, die ihre Niederlassung in der Essener Innenstadt haben, wie z.B. von Evonik oder ThyssenKrupp.

Im Südviertel wohnen sehr viele Menschen im Verhältnis zur Fläche. Dort leben 11 652 Menschen auf einer Fläche von gerade einmal 1,61 Quadratkilometern. Deshalb gibt es dort viele Mehrfamilien- und Hochhäuser.

Das Museum Folkwang liegt inmitten des Südviertels. Dort gibt es viele verschiedene Ausstellungen, die immer wieder viele Besucher anlocken. Dieses Museum ist typisch für seine Kunstausstellungen. Auch viele Schulklassen besuchen im Rahmen des Unterrichts das Museum, um solche Gemälde auch einmal aus nächster Nähe bewundern zu können.

Neben dem Museum Folkwang gibt es in dem Stadtteil auch das Museum Soul of Afrika. Dort gibt es verschiedene Ausstellungen rund um Afrika. Man bekommt einen guten Einblick in das Leben in Afrika und wie die Menschen dort Leben. Denn in Afrika haben die Menschen andere Lebensweisen, als wir hier in Europa. Vor Ort werden auch schöne Führungen durch das Museum angeboten.

Ganz in der Nähe vom Hauptbahnhof befinden sich die Essener Philharmonie, sowie auch das Aalto Theater Essen. Die beiden Kunst- und Kulturstädten inmitten des Stadtviertels sind sehr beliebte Orte für Theater- und Veranstaltungsliebhaber. Während im Aalto Theater regelmäßig viele schöne Theaterstücke von verschiedenen Künstlern und Ensembles aufgeführt werden, finden in der Essener Philharmonie regelmäßig schöne Konzerte und Veranstaltungen statt, die immer viele Zuschauer begeistern.

 

Das Südviertel bietet auch schöne Grünflächen. So gibt es dort den Essener Stadtgarten. Er ist die älteste öffentliche Grünanlage der Stadt Essen und liegt zwischen dem Aalto Theater, der Philharmonie und dem Stadtteil Rüttenscheid. So bietet der Stadtgarten schöne große Grünflächen, die viel Platz und für Erholung und auch Sportaktivitäten bieten.

Neben den schönen Kulturstädten im Südviertel, ist der Stadtteil gerade für seine sehr zentrale Lage innerhalb der Stadt bekannt. Direkt im Stadtteile liegt der Essener Hauptbahnhof. Täglich passieren viele Hunderte Menschen den Bahnhof, um in verschiedene Städte zu reisen.

Was kannst du alles im Südviertel machen?

- Du kannst mit Freunden oder auch deiner Familie eine Ausstellung im Museum Folkwang besuchen (www.museum-folkwang.de)
- Du kannst eine Führung durch das Soul of Afrika Museum machen und dich von dem Leben dort inspirieren lassen
- Im Aalto Theater kannst du gemeinsam mit deiner Familie ein schönes Theaterstück besuchen
- Gemeinsam mit deiner Familie kannst du am abend ein schönes Konzert in der Essener Philharmonie besuchen (www.philharmonie-essen.de)
- Du kannst gemeinsam mit deinen Freunden einen schönen Spaziergang durch den Essener Stadtgarten machen

 

 

Mehr aus deiner Klasse « Südostviertel Westviertel »
Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.