TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Kuchenverkauf


 

 

Die Klasse von Tim und Lea veranstaltet in der großen Pause einen Kuchenverkauf. Von den Einnahmen werden zuerst die Zutaten bezahlt. Das übrige Geld möchte die Klasse an ein Kinderheim spenden. Die Kinder besorgen sich ein REzept und informieren sich wie teuer die Zutaten sind.

200g geriebene Haselnüsse 2,20€
100g Bitterschokolade 0,48€
250g Butter 1,20€
500g Zucker 1,10€
5 Päckchen Vanillezucker 0,55€
10 Eier 2,00€
500g Mehl 0,68€
3 Päckchen Backpulver 0,39€
1 Päckchen Schokoglasur 0,99€

Das Rezept für einen Schokokuchen geht so:

Zutaten:

250g geriebene Haselnüsse
50g Bitterschokolade
250g Butter
200g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
250g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Schokoglasur

Zubereitung:

Die Schokolade in sehr kleine Stücke schneiden. Die Zutaten alle nacheinander zu einem Rührteig verarbeiten. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und bei 180°C ungefähr 60 Minuten backen. Den kalten Kuchen mit Schokoglasur bestreichen.

 

Die Kinder backen 12 Kuchen. Einen Kuchen schneiden sie in 20 Stücke. Ein Stück verkaufen sie für 60 Cent.

Berechne den Preis der Zutaten für einen Kuchen.

 

 

Zurück nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.