TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Was ist Rockmusik?

Als Rockmusik bezeichnet man Musik, die eher rau klingt. Das englische Wort "Rock" bedeutet auch Felsen.
Die Rockmusik entstand in den USA. Damals nannte man die Musik Rock'n'Roll und war vorallem bei jungen Menschen sehr beliebt. Der bekannteste Sänger war Elvis Presley.
Nach und nach wurde die Musik immer beliebter und veränderte sich durch die vielen Bands.
Durch verschiedene Techniken konnten man den Klang der Gitarren immer mehr verändern.
Später kamen Musikrichtungen wie Heavy Metal und Punk-Rock auf, die im Vergleich zum Rock'n'Roll schneller, lauter und härter waren.
In der üblichen Rockband sind mindestens eine Gitarre, ein Bass und ein Schlagzeug zu finden. In manchen Bands gibt es zwei Gitarren oder es spielt ein Keyboard mit. Das kann unterschiedlich sein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.