TPL_GK_LANG_MOBILE_MENU

Das Stift Essen

Wappen-Essen_Stift_Wappen+.jpg

Autor: Tobnu

Stift Essen

 GFDL

Das Stift Essen war ein Frauenstift, das ungefähr vom Jahr 845 bis 1803 bestand.

Ein Frauenstift ist eine religiöse Frauengemeinschaft. Das bedeutet, dass eine gläubige Gruppe von Frauen zusammen in einem Kloster leben und beten.

Das Frauenstift in Essen war wirklich sehr wichtig für die Geschichte unserer Stadt. Das Stift hat nämlich den Grundstein für die Gründung der Stadt Essen gelegt.

Die Stiftskirche dient heute dem Ruhrbistum Essen als Kathedrale. Guckt euch dazu doch mal den Beitrag zum Essener Dom an.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.